logotype
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

„MIT VEREINTER ENERGIE“ - FÖRDERWETTBEWERB DER STADTWERKE LINDAU

Viele haben es schon bemerkt – wir machen grade extrem Werbung und sind auf Stimmenfang!

Warum?

 

 

Wir machen mit beim Förderwettbewerb der Stadtwerke Lindau und sind daher auf die Unterstützung von allen Mitgliedern, Freunden, Bekannten und einfach Wohlgesonnenen angewiesen…

Um was geht es da genau?

Dazu ein Auszug von der Internetseite der Stadtwerke Lindau:


https://www.sw-lindau-mitvereinterenergie.de/wettbewerb/


 

2.000 EURO FÜR REGIONALES ENGAGEMENT

Als regionaler Energie- und Wasserversorger und Anbieter von Stadtverkehr und Telekommunikation engagieren wir uns seit Jahren in ökologischen, sozialen, sportlichen und kulturellen Bereichen für die Region.
Bereits zum zweiten Mal in Folge fördern wir in diesem Jahr mit dem Wettbewerb „Mit vereinter Energie“ zusätzliche Vereine, Organisationen und Institutionen aus unserem Netzgebiet. Und die Förderchancen sind in diesem Jahr noch gestiegen: Mit 12.000 Euro unterstützen wir 2019 das regionale Engagement in und um Lindau – zusätzlich zu unserem bisherigen Engagement.

WAS KANN MAN GEWINNEN?

Im Finale entscheidet sich, welche sieben Gruppen im Rahmen der Publikumsabstimmung mit insgesamt 9.000 Euro Fördersumme unterstützt werden:

Zusätzlich zu den Publikumspreisen verleihen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unabhängig von der Stimmenzahl jeweils 500 Euro an fünf herausragende Projekte.

Wie ihr wisst, sind wir akut in der Bauphase unseres neuen Bootshauses, inklusiven neuen, modernen und Behindertengerechten Sanitäranlagen. Jede Unterstützung ist daher mehr als willkommen! Somit haben wir uns direkt mit Anbeginn des Wettbewerbs beworben und ihr könnt uns hier eure Stimmen geben:

 


https://www.sw-lindau-mitvereinterenergie.de/profile/lindauer-kanuclub-e-v/


 

Und wie geht das jetzt genau?

Jeder kann täglich bis einschließlich 20.Mai nur einmal über sein verfügbares Gerät abstimmen – abhängig von der dazugehörigen IP-Adresse. Das heißt, wenn ihr ein Handy habt und einen Computer, dann könnt ihr diese Möglichkeit nutzen, um gleich zwei Stimmen abzugeben. Gerne auch über die Möglichkeiten bei euch auf Arbeit und bitte, auch gerne Kollegen anstiften! :)

Manchmal funktioniert es auch zweimal über das Smartphone abzustimmen, wenn man einmal über die mobile Daten unterwegs ist und einmal über ein WLAN eingeloggt.

Unser IT-Profi, der Manni, hat sogar noch ein Trick auf Lager: „Wenn Ihr euren Router neu startet (Stecker ziehen und nach einer Minute wieder einstecken), dann bekommt er in der Regel eine neue IP Adresse - die Rechner müssen auch neu gestartet werden, dann funktioniert es wieder(meistens). Das hängt auch von den Browser Einstellungen ab, bei mir wird Chronik und Cookies automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht.“

Was wir bisher auch gelernt haben: Tägliches erinnern über Versand des LKC-Klick-Links in Whats-App-Gruppen (das geht dann auch für faule Zeitgenossen so einfach, wenn man nur noch auf den Link klicken muss! :) ) oder auch den Link in den eigenen Status von What’s App kopieren und ein schönes Bild dazu… Ist seeehr verlockend.

Alles klar?!

Also bitte unterstützt uns im Rahmen aller eurer Möglichkeiten!
Vielen Dank und viele Grüße,
von eurer Ly

Autor: lbur

2019  Lindauer Kanuclub e.V. | Aeschacher Ufer 35 | 88131 Lindau