logotype
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Vinaora Nivo Slider

Hallo liebe Mitglieder,

Damit für alle Klarheit besteht, was jetzt möglich ist und was nicht, findet Ihr in der Mitgliederinfo wieder die Zusammenfassung der Ampeln. Diesmal inkl. der neuen Dunkelrot-Phase und dem November-Lockdown.

Dies sollte alles erklären.
Sollten noch Fragen offen bleiben, meldet Euch gern bei uns.

Teil-Lockdown November 2020:

Das Vereinsleben unterliegt unserem Hygiene- und Maßnahmenplan.

Die Trainingskonzepte für Halle und Trainingsraum gelten unter Berücksichtigung der Regelungen die durch das Land Bayern und den Landkreis Lindau erlassen wurden.

  • Auf dem Gelände gilt eine Maskenpflicht.
  • Kontakte sind auf max. 10 Personen aus 2 Haushalten
  • Die Hallen des Landkreises Lindau sind generell gesperrt. Es findet kein Hallentraining statt.
  • Der Trainingsraum bleibt für max. 2 Personen geöffnet von denen sich max. 1 Person im Trainingsraum befinden darf.
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist während des Sports nicht notwendig.
  • Der Sport soll wenn möglich kontaktfrei stattfinden.

Dunkelrote Phase (7-Tage-Inzidenz über 100):

Das Vereinsleben unterliegt unserem Hygiene- und Maßnahmenplan.

Die Trainingskonzepte für Halle und Trainingsraum gelten unter Berücksichtigung der Regelungen die durch das Land Bayern und den Landkreis Lindau erlassen wurden.

  • Auf dem Gelände gilt eine Maskenpflicht.
  • Kontakte sind auf max. 5 Personen oder 2 Haushalte
  • Ein Hallentraining ist nicht mehr vernünftig möglich und wird ausgesetzt.
  • Der Trainingsraum bleibt für max. 4 Personen geöffnet von denen sich max. 2 Personen im Trainingsraum befinden dürfen.
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist während des Sports nicht notwendig.
  • Der Sport soll wenn möglich kontaktfrei stattfinden.

Rote Phase (7-Tage-Inzidenz über 50):

Das Vereinsleben unterliegt unserem Hygiene- und Maßnahmenplan.

Die Trainingskonzepte für Halle und Trainingsraum gelten unter Berücksichtigung der Regelungen die durch das Land Bayern und den Landkreis Lindau erlassen wurden.

  • Auf dem Gelände gilt eine Maskenpflicht.
  • Kontakte sind auf max. 5 Personen oder 2 Haushalte
  • Ein Hallentraining ist nicht mehr vernünftig möglich und wird ausgesetzt.
  • Der Trainingsraum bleibt für max. 4 Personen geöffnet von denen sich max. 2 Personen im Trainingsraum befinden dürfen.
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist während des Sports nicht notwendig.
  • Der Sport soll wenn möglich kontaktfrei stattfinden.

Gelbe Phase (7-Tage-Inzidenz über 35):

Das Vereinsleben unterliegt unserem Hygiene- und Maßnahmenplan.

Die Trainingskonzepte für Halle und Trainingsraum gelten unter Berücksichtigung der Regelungen die durch das Land Bayern und den Landkreis Lindau erlassen wurden.

  • Dabei betrifft uns die Maskenpflicht auf dem Gelände wie sie für die öffentlichen Plätze in Lindau definiert ist.
  • Kontakte sind auf max. 10 Personen oder 2 Haushalte
  • Hallentraining kann mit max. 10 Personen stattfinden.

Grüne Phase (7-Tage-Inzidenz unter 35):

Das Vereinsleben unterliegt unserem Hygiene- und Maßnahmenplan.

Die Trainingskonzepte für Halle und Trainingsraum gelten 1:1.

 

Bei Unterschreiten der Inzidenzen werden die Beschränkungen automatisch wieder aufgehoben.
Maßgeblich sind die Zahlen des Robert-Koch-Instituts.

Bitte informiert Euch regelmäßig und an den maßgeblichen Stellen.
Bitte tragt gemeinsam durch umsichtiges und vernünftiges Verhalten dazu bei, dass wir bald wieder unserem „normalen“ Vereinsleben nachgehen können.

 

 Mitgliederinfo als PDF

 

Wir hoffen, dass Ihr alle gut durch diese Zeit kommt.
BLEIBT GESUND!

Mit sportlichen Grüßen
Jose Vidal Delgado Neira

2022  Lindauer Kanuclub e.V. | Aeschacher Ufer 35 | 88131 Lindau